• 02233/5420404
  • 0179/5313578
  • service@event-drive.com
Audi R8 V10 Spyder mieten in Köln
  • 5.2 Liter V10-Saugmotor mit 540 PS
  • Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 3,6 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit von 320 km/h
  • Sportauspuffanlage mit Klappensteuerung
  • Bang & Olufsen Soundsystem
  • Keramik Bremsanlage
399€ / (24h, inkl. 150km)
949€ / (Fr-Mo, 72h, inkl. 450 km)
1999€ / (1 Woche, inkl. 900 km)

PERFORMANCE FÜR DIE STRASSE – R8 V10 Spyder

Das Flaggschiff von Audi in der Spyder Variante. In dem aktuellsten Supersportwagen von Audi schlägt das echte Herz eines Lamborghini Huracán. Mit seinen 540 PS katapultiert dieses Monster euch von 0-100 km/h in nur 3,6 Sekunden. Dieser Audi R8 V10 Spyder hat auf Autobahnen nicht wirklich viele Gegner. Mit seiner flachen Form, seinen Carbon Parts und seinem brutalen V10 Sound zieht dieses Geschoss alle Blicke in seinen Bann. Modernste Technik, sowie die hochwertig verarbeitete Innenausstattung sind in diesem Fahrzeug selbstverständlich. Ihr wollt Gänsehautfeeling pur? Dann kommt ihr an diesem Fahrzeug nicht vorbei!

  • inkl. Vollkasko-Versicherung
  • sehr gepflegtes Mietfahrzeug
  • persönliche Einweisung & Übergabe

Mietbedingungen

Mindestalter: 25 Jahre

Führerscheinbesitz: mind. 5 Jahre

Mietkaution: 1000€ (Bar oder Kreditkarte)

Mehrkilometer: 2€/km

Standort

  • 50354 Hürth (bei Köln)
  • kostenlose Stellplätze für deinen PKW

Du hast Fragen??? Kontaktiere uns gerne unter:  0179/5313578

In Zeiten von serienmäßigen ECO+-Tasten, Hybridsystemen, eMobility und umfassenden Downsizing braucht ein Petrolhead verlässliche Rückzugsorte. Einen Ort, wo noch alles beim Alten geblieben ist. Wie wäre es also mit einem Plätzchen…

  • tief gelegen & nahe dem Boden?
  • mit Sportlenkrad?
  • mit Schalensitz?
  • mit Sportfahrwerk?
  • mit einem gierigen Hochdrehzahl-Saugmotor?

Wenn deine Antwort nun „ja“ lautet, solltest Du unbedingt einmal unseren Audi R8 V10 Spyder mieten, einen der letzten Supersportwagen der alten Schule. Er dürfte genau dein Ding sein! Der Audi R8 V10 Spyder ist eine echte Ikone in der Automobilwelt. Nicht umsonst geht der Ingolstädter Fahrzeughersteller von Modell zu Modell nur behutsam an die Modellation seiner Silhouette. Seit Generationen nämlich hat sich am äußeren Erscheinungsbild nur wenig geändert. Lediglich Detaillösungen verhalfen zu mehr Effizienz, Schärfe und Aggressivität. Mit Sicherheit ist es außerdem eines der wenigen Autos, die man auch und mit geschlossenen Augen am Klangbild erkennt. 10 Zylinder sorgen hier nämlich schon von Weitem für große Glücksgefühle.

Heutzutage hat nahezu jeder Serienmotor einen Turbolader. Das raubt die Klangqualität und manchmal auch den Fahrspaß. Vor allem bei Supersportwagen waren und sind Saugmotoren sehr geschätzt. Schlussendlich nämlich besteht die Freude am schnellen Fahren auch aus Soundgenuss und linearer Leistungsentfaltung.

Der R8 V10 Spyder kommt ohne Turbo aus. Das siehst Du ihm schon an, wenn Du nur vor ihm stehst. In ihm bollert ein waschechter Hochdrehzahl-10-Zylinder mit satten 5,2 Litern Hubraum, den Du übrigens auch im Lamborghini Huracan findest!

Dieser belohnt den Fahrer für das Ausdrehen aller Gänge: Seine 540 PS und 540 Nm liegen erst jenseits der 6.000 Touren an. So kannst Du ihn richtig schön ausdrehen. Je näher du im Audi dem Drehzahlbegrenzer kommst, desto vehementer drückt er dich in den Sitz. Aus dem Stand beschleunigt er damit in 3,6 Sekunden auf Tempo 100. Sind alle 7 Gänge des Doppelkupplers ausgereizt, findest Du Dich auf der linken Spur der Autobahn bei 320 km/h wieder. Allein dafür lohnt es sich schon, sich den Audi R8 zu leihen und durch NRW oder ganz Deutschland zu sausen.

Aus dem Rennsport stammt auch seine Schmierung. Die dort entliehene Trockensumpfschmierung pumpt nämlich an all die Stellen punktuell High-Performance-Öl, wo es gebraucht wird. Das Ergebnis: Thermische Probleme kennt dieses Kraftaggregat nicht.

Darüber hinaus sorgen 2 obenliegende Nockenwellen, ein elektronisches Motormanagement sowie eine Kombination aus Saugrohr- und Direkteinspritzung für eine atemberaubend spontane Gasannahme sowie für die feurige Gier nach noch mehr Drehzahl. Für die standesgemäße Soundkulisse sorgt eine ordentliche Klappenauspuffanlage, die vom tiefen Blubbern, lauten Knallen bis hin zum hohen Saugerkreischen alles hören lässt – es ist das reinste Fest!

Der kann nicht nur sportlich, der kann auch komfortabel. Das zeigt der Audi R8 V10 Spyder mit seiner üppigen Ausstattung. Hast du auf dem Fahrersitz Platz genommen, begrüßt dich der R8 mit einem wirklich futuristischen und hochwertigen Ambiente.

  • Das Virtual Cockpit | Es versorgt dich mit allen fahrzeugrelevanten Parametern in Echtzeit, zeigt dir die Umgebungskarte, gibt Aufschluss über Drehzahl und Geschwindigkeit, leitet dich zu deinem nächsten Ziel oder lässt dich einfach nur erkennen, welchen Radiosender Du gerade hörst. All sein Info- und Entertainment findet hier fahrerorientiert statt.

 

  • Das Lenkrad | Dein Hauptwerkzeug, das R8-Performance-Lederlenkrad mit Multifunktion plus, zeigt bereits, aus welchem Holz der R8 geschnitzt ist. Mit seinen 4 Bediensatelliten und dem Performancemodus wirkt es nahezu so, als wäre es direkt aus seinem GT3-Bruder entnommen worden. Ein echtes Highlight, das sich auch klasse anfühlt.

 

  • Das Ambiente | Carbonzierrat, Leder und indirekte Beleuchtung wohin das Auge blickt. Edel, jedoch keineswegs übertrieben. Die Climatronic sorgt für deine Wunschtemperatur, das Bang & Olufsen Soundsystem spielt mit maximaler Vehemenz deine Lieblingssongs und die Anordnung einzelner Bedienelemente sorgt für Übersichtlichkeit und einfache Bedienbarkeit.

 

  • Der Sitzkomfort | Die R8 Schalensitze sind in Feinnappaleder gehüllt und umgeben Fahrer und Beifahrer mit ordentlich Seitenhalt. Die enorm tiefe Sitzposition lassen Fahrer und Fahrzeug miteinander verschmelzen. Dieses Fahrzeug wird ein Teil von dir! Die Polsterung sorgt aber gleichzeitig dafür, dass es auch auf Langstrecken bequem bleibt. Das weiche Leder, die angenehme Sitzheizung oder die teilelektrische Verstellung ermöglichen ein entspanntes Reisen, individuell angepasst an Deine Vorlieben.

 

  • Die Scheinwerfer | Xenon war gestern. Up-to-date ist man heutzutage mit LED-Scheinwerfern. Neben der scharfen Optik des Tagfahrlichts (mit außergewöhnlich ausgeprägtem Überholprestige) sorgen das dynamische Blinklicht sowie die einzigartig detaillierte Leuchtkraft beider Scheinwerfer fürs Sehen und Gesehenwerden.

 

  • Das Getriebe | Klar: Schaltgetriebe sind der Inbegriff von Sportlichkeit – einen Preis für Schnelligkeit aber gewinnen sie nicht. Daher entschieden sich die Ingenieure für den Einsatz eines 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebes, das ohne Zugkraftunterbrechung alle 7 Fahrstufen nacheinander durchlädt. Ein Highlight für alle Mutigen unter euch: die Launch Control. Einmal aktiviert, sprintet der R8 V10 Spyder in nur 3,6 Sekunden aus dem Stand auf Landstraßentempo. Achtung, an alle Beifahrer: Festhalten und vorher gut durchatmen. Dieses Erlebnis raubt euch den Atem.

 

  • Die Keramikbremse | Eine direkte Entwicklung aus dem Motorsport ist ohne Zweifel die verbaute Keramikbremse. Kein Fading. Maximale Belastbarkeit. Egal, ob Du aus Topspeed herabbremst oder von Kurve zu Kurve voll anbremst – diese Stopper machen immer Ernst!

Das sind nur einige Details, die unseren in Aralblau Kristalleffekt gehaltenen R8 V10 Spyder ausmachen. Einsteigen lohnt sich. Wir laden Dich ein, noch mehr Facetten und Details unseres Supersportlers kennenzulernen. Bereits im Stand wird dir hier klar: Der meint es wirklich ernst. Wer sich hinter das Steuer setzt und ihn mal richtig „fliegen“ lässt, merkt schnell: Er hält, was er verspricht. Der Quattroantrieb in Verbindung mit dem exakt arbeitenden Sportfahrwerk „Magnetic Ride“ ermöglicht rasante Kurvengeschwindigkeiten. Zur Erinnerung: In vielen Fahrzeugen sorgt der Allradantrieb für maximale Fahrsicherheit. Hier aber dient er in erster Linie der Fahrdynamik. Zur Verdeutlichung: Beschleunigt man bspw. im Scheitelpunkt einer Kurve, so wird das kurvenäußere Hinterrad „angegast“, es bekommt Leistung vom Differenzial zugeschoben. Hier wird dem Antriebsstrang also keine Leistung entzogen, sondern jedes freilaufende Pferd direkt auf den Asphalt gejagt.

Ein ausbrechendes Heck aber muss man wegen des heckbetonten Antriebs nicht fürchten. Wer es langsam angehen lässt, erntet dank Quattro ein hohes Maß an Kurvenstabilität. Abgesehen davon gelingen sowohl Launch Control-Start als auch Prestigebeschleunigungen à la 80-120 km/h nahezu ohne Schlupf. Ein echtes Kunststück der Technik.

Wie sagte Walter Röhrl nach einer Fahrt mit seinem Audi Sport Quattro S1 so schön: „Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen.“
Komm zu uns nach Köln und miete den stärksten Audi R8!

Den meisten genügt es, wenn ein Sportwagen breiter als hoch ist. Tief sollte er sein und sich von seinen Serienbrüdern zumindest optisch etwas unterscheiden. Der Audi R8 kann all dies und noch viel mehr!

Der große Singleframe, das Carbon-Exterieur-Paket, die Sideblades, der Heckspoiler, der Diffusor und die Aluminium-Schmiederäder im Format 20 Zoll lassen nur einen Rückschluss zu: Dieser Wagen entstammt dem Rennsport. Tief geduckt kauert er auf der Straße – bereit für eine Kurvenhatz mit Dir hinterm Steuer. Alles an ihm erinnert an seinen großen Bruder aus der GT3-Klasse.

Selbst seine Leistung. Neben Topspeed, Beschleunigung und Agilität kann der Audi R8 V10 Spyder schließlich auch um die Ecke fahren. Wenn Du ein gutes Händchen für den Umgang mit einem Allrad-Sportwagen hast, wirst Du an ihm deine wahre Freude haben.

Seine aufregende Silhouette macht ihn auch zu einem echten Hingucker in der Innenstadt. Daher sind Promenaden, Einkaufsstraßen oder andere öffentliche Plätze ebenso sein Revier. Ein Supersportwagen kann schließlich auch mal in Schrittgeschwindigkeit bewegt werden, um die Blicke auszukosten. Lass den Passanten doch etwas Zeit, mal ein Foto zu machen. Sie würden gern an deiner Stelle sein.

Wenn Du unseren heiß geliebten Audi R8 mieten willst aber noch Fragen hast, dann kontaktiere uns einfach per Mail service@event-drive.com oder per Telefon unter der Rufnummer 02233/5420404 oder 0179/5313578.

Wir antworten gern auf deine Fragen und tanken ihn schon mal auf!



BUCHUNGEN